Seminar-EnEV-EEWaermeG-En-EG-Architekten-BDB1
Seminar-EnEV-EEWaermeG-En-EG-Architekten-BDB1

Praxis Energie

Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Klimaschutz sind als Schlagworte in aller Munde – nicht zuletzt deshalb, weil sich die vielen gesetzlichen Vorschriften in diesem Themenkomplex schnell ändern. Wer muss also derzeit wann was leisten und beachten? Antworten darauf gibt das Tagesseminar, das der Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure (BDB) Frankfurt Rhein Main e.V. und die Ina Planungsgesellschaft mbH (ina) am 22. Mai anbieten: „Die neue EnEV 2014, das EEWärmeG 2011 und das EnEG 2013 in der Praxis“. Die Weiterbildung in der BDB-Geschäftsstelle, Ginnheimer Straße 48, 60487 Frankfurt, will Planer für die aktuellen Zusammenhänge, Neuerungen und Berechnungsverfahren fit machen, damit ihnen zukunftsgerechte Planungen gelingen.
Referent ist Dipl.-Ing. Michael Keller, einer der Geschäftsführer von ina und Tutor von Fernlehrgängen mit dem Abschluss-Zertifikat als Energieberater oder Fachplaner TU Darmstadt. Keller thematisiert und konkretisiert von 9.00 bis 16.30 Uhr unter anderem folgende Fragen:

* Welche Methoden, Verfahren und Kennwerte gibt es im energiesparenden Bauen?
* Wer muss die Einhaltung der Anforderungen nachweisen und wem gegenüber?
* Was wird sich ab 1. Mai 2014 ändern, was ab 1. Januar 2016, was bis 2020?
* Welche Maßnahmen lösen überhaupt Anforderungen aus?

Interessenten werden gebeten, sich für eine Teilnahme bei der BDB-Geschäftsstelle in Frankfurt am Main anzumelden: Tel.: 069 / 49 50 500, E-Mail: info@bdb-frankfurt.de, Web: www.bdb-frankfurt.de
Für das Seminar am 22. Mai können Architekten und Ingenieure acht Fortbildungspunkte sammeln. Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 50 Personen begrenzt. Für BDB-Mitglieder betragen die Gebühren 130 Euro und 60 Euro für Studenten. Gäste zahlen 180 Euro, als Student 80 Euro. (Foto: Smart Skript) ■

Download Info-Flyer

Seminar EnEV EEWaermeG En EG Architekten BDB 2

Print Friendly, PDF & Email

TALIS Berufsstart 2017/2018 als E-Book lesen!

Einfach E-Mail-Adresse eingeben, bestätigen und mehr wissen als andere.




Sie haben den Newsletter bestellt. Bitte überprüfen Sie Ihr Mail-Postfach für den Bestätigungslink.