von Markus Zenetti

Wann die Gewerblichkeitsfalle zuschnappt

Es ist steuerlich von erheblicher Relevanz, ob eine Personengesellschaft freiberufliche oder gewerbliche Einkünfte erzielt. Wird eine Personengesellschaft aus Freiberuflern von dem Finanzamt als gewerblich eingestuft, ist der gesamte Gewinn der Personengesellschaft gewerbesteuerpflichtig. Oft entsteht die Gewerblichkeit einer Freiberufler-Personengesellschaft ungewollt durch … Weiterlesen

Merle Zadeh, Architektin und Inhaberin von "june architects".

von Özlem Özdemir

Architektur „in June“

Die junge Architektin Merle Zadeh hat nicht lange gefackelt. Nach kurzem Intermezzo bei Arbeitgebern in Hamburg und Frankfurt hat sie sich mit „june architects“ selbständig gemacht. TALIS-Autorin Özlem Özdemir sprach mit ihr über ihren Werdegang und ihre Erfahrungen mit Geschäftshasen … Weiterlesen

von Özlem Özdemir

Große Architektur im Kleinen

Selbständig – direkt nach dem Studium? Viele denken, das ginge nicht. Die junge Berliner Architektin Katharina Löser überzeugt vom Gegenteil. Özlem Özdemir hat mir ihr gesprochen – über Projekte, Wettbewerbe und die ganz normalen Alltagssorgen junger Planer. Frau Löser, im … Weiterlesen

Geldschein, Gehalt, Kasse

von Ute Schroeter

Geld und Wissen für Start-ups

Sie haben eine tolle Geschäftsidee, die Bank aber gibt Ihnen kein Geld? In diesem Fall könnte Ihnen vielleicht das Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND) weiterhelfen. Die so genannten „Angels“ sind im BAND organisierte Unternehmen, die sich dazu bereit erklärt … Weiterlesen

von Ines Becker

Expertentipps von Michael Klughardt …

 … Pressesprecher der Aufbaubank Thüringen Welche Förderungen gibt es? Michael Klughardt: Wir unterscheiden Zuschüsse – vor allem für Investitionen –, die nicht zurückgezahlt werden müssen, und Förderkredite zu günstigen Konditionen. Dazu kommen Bürgschaften, mit denen ich ein Darlehen absichern kann, … Weiterlesen

von Ines Becker

Expertentipps von Stephan Heym…

…Geschäftsführer der RKW Thüringen GmbH Was genau sind Mikrofinanzinstitute (MFI)? Stephan Heym: Als Mikrofinanz-Institutionen werden Organisationen bezeichnet, die finanzielle Basisdienstleistungen wie Kredite auch Kunden zur Verfügung stellen, die von herkömmlichen Banken aus verschiedenen Gründen nicht bedient werden. Sie müssen beim … Weiterlesen

von Ines Becker

Expertentipps von Christiane Handy…

… Referatsleiterin für den Förderservice Existenzgründung und Beratung der GfAW Thüringen Welche Förderungen gibt es? Christiane Handy: Zum Thema Existenzgründungen gibt es bei der GfAW zwei entscheidende Richtlinien: die Existenzgründer- und die Beratungsrichtlinie. Zudem gibt es weitere Förderrichtlinien, zum Beispiel … Weiterlesen

von Ines Becker

Expertentipps von Anja Huth…

…Pressereferentin der Bundesagentur für Arbeit. Frau Huth, welche Förderungen gibt es? Anja Huth: Im Bereich der Grundsicherung (umgangssprachlich „Hartz IV“) werden Gründungswillige mit dem Einstiegsgeld unterstützt (ESG). Wichtig ist, dass der Existenzgründer gegenüber dem Jobcenter die Tragfähigkeit der Existenzgründung nachweist. … Weiterlesen

von Ute Schroeter

Die lieben Steuern: Leichter als gedacht

Die Selbständigkeit hat ohne Zweifel ihre Vorzüge, wenn da nicht das ganze Drumherum wäre, wie Steuerklärung, Rechtsformen oder Buchführung. „Wir sind doch keine Kaufleute“, klagen viele freiberuflich tätige Architekten und Bauingenieure. Damit haben sie zwar recht, aber wer sich selbständig … Weiterlesen

von Ute Schroeter

Wie Sie den Papierkrieg gewinnen

Gut informiert, mit einer Geschäftsidee oder besser noch mit einem konkreten Auftrag im Gepäck, sind Sie bestens gewappnet für die Selbständigkeit. Als Nächstes müssen Sie einige Formalitäten erledigen. Der Gang durch verschiedene Behörden und die Auseinandersetzung mit Versicherungen mögen langweilig … Weiterlesen

von Ute Schroeter

Versicherungen für Selbständige

Versicherungen sind in alle Munde. Ein Überblick aller Versicherungen, die für gründungswillige Architekten und Bauingenieure wichtig sind. Berufshaftpflichtversicherung Wer als Freiberufler Planungsleistungen anbietet, kommt um den Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung nicht herum. Jeder Architekt, jeder Bauingenieur übernimmt die volle Haftung für … Weiterlesen

von Ute Schroeter

So werden Sie Ihr eigener Chef

„Selbständig? Direkt nach dem Studium? Unmöglich!“ So lautet eine weitverbreitete Meinung. Zugegeben: Keinerlei Praxiserfahrungen vorweisen zu können, sind alles andere als gute Startbedingungen für den Aufbau einer Existenz. Aber vielleicht haben Sie schon während des Studiums eine Nische entdeckt, die … Weiterlesen

von Nicole Puscz

Alles abgesichert?

Während des Studiums sind üblicherweise noch die meisten Versicherungsfragen geklärt, das ändert sich nach dem Abschluss allerdings schlagartig. Was ist nötig und was nicht? Ein Überblick. Krankenversicherung In Deutschland gilt Krankenversicherungspflicht, das heißt, wer nicht ohnehin als abhängig Beschäftigter, Familienangehöriger … Weiterlesen

TALIS Berufsstart 2017/2018 als E-Book lesen!

Einfach E-Mail-Adresse eingeben, bestätigen und mehr wissen als andere.




Sie haben den Newsletter bestellt. Bitte überprüfen Sie Ihr Mail-Postfach für den Bestätigungslink.