|ANZEIGE|

FIEGER

Lamellenfenster – Made im Odenwald

Ein exzellenter Servicegrad, Know-How und Qualität „Made im Odenwald“ haben FIEGER zu einem weltweit anerkannten und führenden deutschen Hersteller von Lamellenfenstern gemacht. FIEGER hat sich seit der Gründung im Jahr 2000 zu einem der innovativsten und erfolgreichsten Hersteller von Lamellenfenstern weltweit entwickelt.

BMW Welt München

Immer neue Anforderungen an Funktionalität und Ausführung spornen jeden Mitarbeiter im Unternehmen zu Höchstleistungen an. Mit einem besonderen Engagement, der Liebe zum Detail und unserer einzigartigen Lamellentechnik liefern wir besondere Fenster für besondere Gebäude.

In unseren Lamellenfenstern steckt deutsche Qualität. Sie ist für uns zentrales Element unserer Philosophie. FIEGER steht für handwerkliches Können, maßgeschreinerte Systemlösungen und qualitativ hochwertige Serienfertigung. Qualitätssicherung verbessert unsere Prozesse, Produkte und Dienstleistungen. Jahrelange Erfahrung, fundierte Beratung und optimale Nutzbarkeit der Produkte schaffen individuelle Fensterlösungen für jegliche Gebäudearchitektur.

Die Fertigung unserer Lamellenfenster erfolgt ausschließlich in unserer Produktionsstätte in Birkenau. Unsere Fertigung ist mit den modernsten Technologien ausgestattet. Durch unseren patentierten, wartungsfreien Zahnstangenantrieb können wir optimale Funktionalität garantieren. Unsere Lamellenfenster durchlaufen vor jeder Auslieferung entsprechende Tests, um unserem Anspruch an Qualität gerecht zu werden. Der Anspruch an höchste Qualität treibt uns an und spiegelt sich im Vertrauen unserer Kunden sowie durch den Einsatz bei besonderen Projekten wider.

Natürliche Lüftung

Durch die Verwendung von natürlichen Energiequellen und der Thermik bietet die natürliche Lüftung eine umweltfreundliche, gesunde, kosteneffiziente und zeitgemäße Alternative zu Klimaanlagen und anderen mechanischen Lüftungen. FIEGER Lamellenfenster schaffen mit dem Einsatz von intelligenten Lüftungslösungen optimale Frischluftzufuhr sowie ein gesundes Arbeits- und Wohnklima.

FIEGER Lamellenfenster – effizienter CO2-Austausch, sensorische Lüftungssteuerung, extrem platzsparend, einbruchserschwerend, innovativ und anders…

NRWG

Natürliche Rauch- und Wärmeabzugsgeräte (NRWG) leiten in einem Brandfall heiße Rauchgase ab. Dabei ist es lebenswichtig, rauchfreie Bereiche in Bodennähe auf Flucht- und Rettungswegen sicherzustellen. NRWG vereinen alle Komponenten einer Rauchabzugslösung – vom Fensterprofil bis zum Antrieb. Sicherheitstechnische Zertifikate für alle Einzelteile eines definierten NRWG-Systems müssen dokumentiert sein. Seit 2006 fordert die gültige DIN EN 12101-2 eine normgerechte Zusammensetzung aller NRWG-Komponenten, die aufwendigen Prüfverfahren unterliegen. In FIEGER Lamellenfenstern eingesetzte Lösungen verfügen über die Sicherheit der renommiertesten Prüfinstitute und schaffen – ohne Mehrkosten – eine optimale Planungssicherheit für alle relevanten Projekte. FIEGER Lamellenfenster sind optimal in Brandschutzkonzepte integrierbar.

Rauchabzug RWA

FIEGER Lamellenfenster bieten eine optimale Lösung im Bereich Rauch- und Wärmeabzug. Bei einem Gebäudebrand bilden sich giftige Brandgase und Rauch. Ein effizienter Rauch- und Wärmeabzug (RWA) leitet im Brandfall Rauch, Hitze und toxische Gase zuverlässig ab. Flucht- und Rettungswege bleiben weitgehend rauchfrei. Feuerwehr und Rettungskräfte können unbehindert arbeiten und Gebäude schnell evakuieren und ggf. Menschenleben retten. FIEGER Lamellenfenster sind effektiv in Brandschutzkonzepte zu integrieren.

Estrel Hotel Berlin

Minimaler Platzbedarf

Dank kompakter Bauweise bieten Lamellenfenster eine optimale Raumausnutzung. Durch den äußerst geringen Öffnungswinkel schaffen Lamellenfenster Platz für Freiflächen vor dem Fenster und sind somit bestens für den Einsatz in öffentlichen Gebäuden wie Büros, Schulen und Kindergärten sowie in Foyers, Treppenhäusern, Fluren und Produktionsstätten geeignet. Mit FIEGER Lamellenfenstern eröffnen sich ganz besondere Gestaltungsmöglichkeiten für den Architekten, die konventionell nicht möglich sind. Lassen Sie sich inspirieren.

Sensorische Steuerung

FIEGER Lamellenfenster lassen sich bequem über eine Fernbedienung steuern. Integrierte Rauch- oder Wettersensoren geben optional eine besondere Sicherheit im Notfall. Unser patentierter und wartungsfreier Zahnstangenantrieb wird aktiviert und vermindert durch automatisches Öffnen der Lamellen die Gefahr von Wasserschäden oder starker Rauchentwicklung. Eine Option, die insbesondere in Produktionsstätten, öffentlichen Gebäuden und Bürohäusern immer öfter zum Standard gehört.

Effizienter Schutz

FIEGER Lamellenfenster zeichnen sich nicht nur durch optimale Funktionalität im Brandfall aus, auch in puncto Einbruchsprävention sind unsere zertifizierten Lamellenfenster äußerst effizient. Zudem können die für öffentliche Gebäude geltenden Sicherheitsanforderungen hinsichtlich ungewollter Ausstiegsmöglichkeiten erfüllt werden, ohne dass auf optimale Lüftungseigenschaften und Ästhetik verzichtet werden muss.

TALIS Berufsstart 2018/2019 als E-Book lesen!

Einfach E-Mail-Adresse eingeben und mehr wissen als andere!

You have Successfully Subscribed!