|ANZEIGE|

PROJECT FLOORS

Führender und zukunftsorientierter Anbieter für LVT-Designbodenbeläge

Ansässig in Hürth bei Köln, steht PROJECT FLOORS seit 1999 für hochwertige Produkte. Sowohl im Hinblick auf die Qualität als auch auf Designs, Oberflächen und Farben genießen die Bodenbeläge des LVT-Spezialisten einen erstklassigen Ruf am Markt.

Es werden die authentische Optik von Echtholz, Stein und Keramik mit der Strapazierfähigkeit und Reinigungsleichtigkeit eines Kunststoffbodenbelages kombiniert und mit nahezu 400 Artikeln eine individuelle Raumgestaltung ermöglicht. PROJECT FLOORS bietet in seinen Kollektionen Planken und Fliesen mit unterschiedlichen Nutzschichten an. Die floors@home Kollektion führt insgesamt über 150 Positionen mit Nutzschichten von 0,2, 0,3 und 0,4 mm und ist prädestiniert für den privaten Wohnbereich.

Für stärker beanspruchte Flächen im Objektbereich eignen sich die über 100 Positionen der floors@work Kollektion mit Nutzschichten von 0,55 und 0,8 mm.
Die CLICK und LOOSE-LAY COLLECTION bieten besonders schnelle und flexible Lösungen, da die Planken und Fliesen lose aufliegen und nicht mit dem Untergrund verklebt werden.
Auch Musterverlegungen sind mit dem Designbodenbelag von PROJECT FLOORS möglich. Mit der Fischgrät Kollektion werden 12 authentische Holzdekore angeboten, die durch sechs neue Chevron Dekore (oder auch Französisches Parkett) ergänzt werden. Beide Musterverlegungen setzen jeden Raum, durch einen anspruchsvollen und hochwertigen Look, in Szene.

Die sechs neuen Groutline Dekore bestechen durch eine tiefe Fase, die bis in die Mittellage reicht. Durch die tiefe Fase in Kombination mit den drei verschiedenen Breiten, in denen die Groutline Planken geliefert werden, entsteht eine Dielencharakteristik, wie man sie im Designboden Bereich noch nicht gesehen hat.

Bei den Designbodenbelägen von PROJECT FLOORS handelt es sich um hochwertige, heterogene Kunststoffbeläge. Die Basis für die Designbodenbeläge bildet eine Kunststoffrückenschicht. Als Stabilisierungslage folgt darauf eine Trägerschicht, auf der wiederum der Printfilm, also das eigentliche Dekor, aufliegt. Ganz oben auf dem Designbodenbelag befindet sich die transparente Nutzschicht, die aus PVC besteht und zusätzlich mit einer Oberflächenvergütung aus Polyurethan (PU) ausgestattet ist. PROJECT FLOORS LVT-Designbodenbeläge sind vollständig aus Kunststoff gefertigt und somit auch einfach recyclebar.

PROJECT FLOORS will mehr als ein Lieferant für hochwertige Designbeläge sein.

Wir bieten eine außergewöhnliche Kompetenz in Qualität, Service und Design. Fachkundige Beratung und Leidenschaft für das Produkt sind für uns selbstverständlich.

Kundenorientierung bedeutet für uns Partnerschaft durch die Unterstützung unserer Netzwerke in Architektur, Handwerk, Handel und Industrie – gemeinsam für eine zukunftsgerichtete Entwicklung.

PROJECT FLOORS finden Sie auch auf Facebook, Twitter und Instagram.

TALIS Berufsstart 2018/2019 als E-Book lesen!

Einfach E-Mail-Adresse eingeben und mehr wissen als andere!

You have Successfully Subscribed!